Lok

zug

Die Hüpfburg Lok mit coolem Lokomotiven Maschinen- und Räder-Aufdruck an den Seiten und angedeutetem Schornstein über dem vorderen Tunnel, vereint die beliebten Kinder Bewegungsspiele Klettern, Krabbeln und Kriechen, Rutschen und Hüpfen: um in die Hüpfburg hineinzukommen, müssen die Kinder durch den Tunnel mit der flachen kleinen Rutsche aufwärts hineinkrabbeln oder kriechen, auf dem Hüpfburgbereich können sie nach Herzenslust – geschützt durch die Seitenwände und die erhöhte Rutsche am hinteren Ende Springen und Toben und um auf die große Rutsche zu kommen, müssen sie zunächst an der Rutschenrückwand hinaufklettern.

Informationen auf einen Blick:

  • Material: „laminiertes PVC“, Nylongewebe
  • Gebläse muss während der Benutzung ständig laufen
  • geringer Luftabgang durch Löcher von Nadeleinstichen der Nähte und bei Dehnungsfugen ist normal
  • Sicherheit durch das rundum gespannte Netz (außer vorne am Rutscheneingang)
  • inkl. Gebläse

Technische Daten – Hüpfburg:

  • Länge: ca. 4,90 m
  • Breite: ca. 2,30 m
  • Höhe: ca. 2,15 m
  • Grundfläche: ca, 10,54 m²
  • max. Belastungsgewicht: 135 kg (3 Kinder)
  • max. Punktbelastung: max. 45 kg

Lieferumfang:

  • Hüpfburg
  • Gebläse
  • Transporttasche
  • Heringe (Erdbefestigung)

Preise

Pro Tag (Montag-Freitag): 80 Euro

Wochenende (Freitag ab 15 Uhr – Montag bis 12 Uhr): 120 Euro

Bar-Kaution 50 Euro

error: Content is protected !!